Nice, la lumière naturellement

Bald sind Herbstferien!
Es wird Zeit, an Ihren nächsten Ausflug zu denken.
Der Herbst ist eine ideale Jahreszeit, um Nizza (wieder) zu entdecken,
eine Stadt mit zahlreichen Facetten und Möglichkeiten.

Es erwarten Sie ein herrliches Licht und milde Temperaturen.
Nur wenige Stunden von Ihnen entfernt verspricht Nizza
einen erfolgreichen Aufenthalt, unabhängig davon, ob Sie als Paar,
mit der Familie oder mit Freunden unterwegs sind!

Plages

Feinschmecker
-erfahrung
in der Region Nizza

 

Über den auf der ganzen Welt bekannten Nizza-Salat hinaus ist Nizza neben Lyon die einzige Stadt Frankreichs mit einer eigenen Ursprungsbezeichnung für ihre Küche: die Cuisine Niçoise!

Gefülltes Gemüse, gemischter Salat, Zucchiniblütenkrapfen, Gemüsefondue, Stockfischeintopf, Ravioli, Nizza-Salat, Zwiebelkuchen, Salatbrot, Ratatouille, Schmorbraten und vieles mehr - und dazu den berühmten Wein aus Bellet.
 
Diese Küche lässt die regionalen Produkte zu Ehren kommen. Insbesondere das heimische Olivenöl wird für sämtliche kulinarischen Zubereitungen verwendet, ebenso aromatische Pflanzen wie Basilikum, Knoblauch oder Thymian.

Egal ob in einem Schnellimbiss oder in einem Restaurant mit der Zertifizierung „Cuisine Nissarde“ - Nizzas Küche ist traditionsbewusst, familiär, großzügig und ohne Tricks. Gehen Sie auf die Suche nach den Sinnen und dem Geschmack der Küche aus Nizza!
 

Das Feinschmeckererlebnis beginnt hieri

French Riviera Pass

Persönliche Assistenten auf Ihrem Smartphone!
 

Zur Vorbereitung und Optimierung Ihres nächsten Aufenthalts in Nizza haben wir eine Reihe von Handy-Apps ausgewählt, die Ihnen das Leben erleichtern.


Digitalisierte touristische Rundfahrten, öffentlicher Nahverkehr in Echtzeit, Schatzsuche, erweiterte Realität, Quiz, Anzeige der Standorte für die besten Fotos, Parkplätze, verfügbare Flüge, Taxireservierung, SB-Fahrradverleih, Audioführung durch ein Museum, Adressenverzeichnis, gute Ideen - ganz verschiedene vielseitige und meistens kostenlose Apps für iOS und Android.


Bereiten Sie schon heute Ihren Aufenthalt vor und erfahren Sie, warum Nizza ein einzigartiges und komfortables Reiseziel ist!



"Apps Corner" ansehen
 

Green attitude

Einzigartiges Kultur- und Bauerbe

Die schon so oft gemalte und fotografierte Stadt Nizza zeichnet sich durch ihr sehr vielseitiges Bauerbe aus. Im Laufe der Jahrhunderte hat Nizza in ihren Mauern aus jeder Zeit ein Stück ihrer überaus turbulenten Geschichte bewahrt.

Bei einem Spaziergang durch ihre Straßen und über ihre Plätze finden wir ihre stilechten, urigen oder avantgardistischen Kulturgüter praktisch an jeder Ecke. Der Herbst ist besonders gut geeignet, um ihre Meisterwerke kennenzulernen. Fassaden, Kirchen, Museen und Galerien, Parks und Gartenanlagen, Altstadt, ursprüngliche Märkte... Lassen Sie sich nichts entgehen... Halten Sie Ihre Kamera bereit... Ihre Neugierde und Ihre Sinne werden geweckt!
 

Mehr Infos
Das Fremdenverkehrs-und Kongressbüro von Nizza
empfiehlt Ihnen den French Riviera Pass!
 Ganz Nizza und das Wichtigste der Côte d'Azur in einer einzigen Karte..
.
Mehr Infos
Eze

Inmitten eines außer-gewöhnlichen Gebiets zwischen Meer und Bergen

Nizza liegt inmitten einer faszinierenden Welt, in der Zauberhaftes und Malerisches, Sagen und Wirklichkeit miteinander verwoben sind. Der Phantasie von Cannes steht die urwüchsige Größe des Estérel-Gebirges oder die religiöse Ruhe der Lériner Inseln entgegen. Der Prunk von Monte-Carlo bildet den Kontrast zum braven Luxus des Cap-Ferrat, der Sanftmut von Beaulieu-sur-Mer und der Erhabenheit der Reede von Villefranche.
 
Fahren Sie landeinwärts auf der Straße der altehrwürdigen Dörfer und reisen Sie durch die Zeit. Die Gassen von Valbonne und Biot sowie die Stadtmauern von Saint-Paul de Vence, Roquebrune Cap Martin oder Eze Village versetzen Sie direkt ins Mittelalter. Der Burghügel von Cagnes, die Altstadt von Vence, Mougins und Vallauris spiegeln die Farben und das Licht der Gemälde von Renoir, Soutine, Matisse und Picasso wider.

Mehr infos

Nice en famille

Nizza Greeter oder die Stadt mit einem ihrer Bewohner entdecken
 

Die etwas andere Art und Weise, Nizza informell und entspannt kennenzulernen: durch ihre Bewohner. „Greeter“ sind aus Nizza stammende oder zugereiste Einwohner, die Touristen auf der Suche nach Ursprünglichkeit und Geselligkeit kostenlos und ehrenamtlich ihre Stadt zeigen.

Das Greeterkonzept wird vom Web 2.0, von der Suche nach Bodenständigkeit und vom Wunsch, die örtliche Bevölkerung in die Entdeckung ihrer Stadt durch Touristen einzubeziehen, getragen und findet lebhaften Anklang.

Spazierfahrt mit dem Rad in der Stadt, geschichtliche Anekdoten, Entdeckung der schönen Viertel, Anregungen für Boutiquen, Nizzas Gärten, Nizza mit der Familie... Unsere Besucher können Ihnen am besten davon erzählen! Lesen Sie hier ihre Berichte.
 

Mehr Infos

    UNSERE PARTNER     
                       Auto Bleue Nice  Air France Casino Barrière Nice